Aktivitäten

Apr
4
Sa
Wildwasser-Osterfahrt @ Sort (Spanien)
Apr 4 um 17:00 – Apr 18 um 14:00

IMG_8303Unsere erste größere Jugendfahrt in den Osterferien wird uns in diesem Jahr nach Sort in die spanischen Pyrenäen führen. Durch Sort fließt der Noguera Pallaresa, welcher auch unser Hausbach sein wird. Auf ihm finden sich einige Strecken, die sich hauptsächlich im dritten Schwierigkeitsgrad bewegen. In den Nebentälern befinden sich weitere Wildwasserflüsse, die je nach Wasserstand auch zur Befahrung einladen. Ebenfalls in der Nähe befindet sich die die Slalomstrecke im Städtchen La Seu du Urgel. Diese war während der Olympischen Spiele in Barcelona Austragungsort der Slalomwettkämpfe. Natürlich lassen sich im Tal des Noguera Pallaresas auch andere Sportarten betreiben, wie z. B. Canyoning oder Klettern. Im Zuge der Kanu Freestyle WM, für die Sort in 2019 wiederholt Austragungsort war, wurde der WM-Spot umgebaut. Nun wartet auf uns eine kernige Walze, die zum Rodeo fahren einlädt.

IMG_7626Unsere Fahrt wird vom Freitag, den 03.04.2020 bis zum Sonntag, den 19.04.2020 stattfinden. Wir werden am Freitagabend, den 03.04.2020 an der Bootshalle mit dem Packen starten und im Anschluss über Luxemburg und Frankreich nach Spanien fahren. Je nachdem wie viele Fahrer wir sind, werden wir versuchen die Strecke in einem Rutsch zu fahren, wenn dies nicht möglich ist werden wir auf Hin- und Rückweg eine Zwischenübernachtung in Frankreich einlegen. Den Campingplatz für unser Standquartier in Sort werden wir euch zeitnah bekannt geben. Die Kosten für die Fahrt werden sich auf 400€ für Jugendliche und Personen mit Ermäßigung belaufen, Erwachsene zahlen 450€. Die Kontodaten werden wir euch vor Fahrtbeginn zukommen lassen.

IMG_0502Für die Fahrt benötigt ihr eure WW Ausrüstung, bestehend aus: Helm, Schwimmweste, Kälteschutzkleidung, WW-Paddel, ein geeignetes Boot, Spritzdecke und festes Schuhwerk. Da die Nächte in den Pyrenäen leider sehr kalt werden können, nehmt bitte einen dicken Schlafsack, sowie ein Inlett und eine vernünftige Isomatte mit. Luftmatratzen haben sich in den vergangenen Jahren als nicht tauglich für kalte Osternächte erwiesen. Auch wenn es heißt wir fahren nach Spanien und der Sonne entgegen, können auch die Tage kalt und regnerisch werden, nehmt dementsprechend bitte dem Wetter angepasste Kleidung mit. Trotzdem hoffen wir natürlich auf ein paar schöne Frühlingstage.

Bei Fragen und Anregungen meldet euch gerne bei

Christoph und Simon

Zu welcher Fahr möchtest du dich Anmelden?





Hiermit bestätige ich meine verbindliche Anmeldung, bei kurzfristiger Absage müssen wir eine Stornogebühr einbehalten.

Apr
9
Do
Kenterrollen-Training @ Lehrschwimmbecken
Apr 9 um 18:30 – 20:00

Die Einen brauchen 2 Wochen, die Anderen 2 Jahre. Andreas sagt zu allen das Gleiche, gibt geduldig Hilfestellung und dreht das Boot im letzten Moment herum, solange das notwendig ist.

Sein Motto: Jeder/ Jede lernt sie – die Kenterrolle. Man muss nur entschlossen sein, durchhalten (mehr oder weniger lang) und sich nicht entmutigen lassen.

Das Erlernen der Kenterrolle macht viel Sinn. Beherrscht man sie nicht und kippt auf dem Fluss um, muss man im meist kalten Wasser aussteigen, muss Boot und Paddel retten und irgendwie ans Ufer kommen. Das erfordert viel Kraft. Oft schafft man das nicht alleine, andere Paddler/Innen müssen helfen und dafür selbst aussteigen. Wenn man die Rolle beherrscht, ist man gleich wieder oben und gar nicht so richtig nass geworden.

Man braucht aber gar nicht ans gefürchtete Kentern zu denken. Mit dem Erlernen der Kenterrolle erreicht man Beweglichkeit, Bootsberrschung, verliert Ängstlichkeit und ist so den Anforderungen des Wassers viel besser gewachsen. Die Mühen lohnen sich auf jeden Fall!

Das Kenterrollentraining findet alle 2 Wochen donnerstags um 18:30 Uhr im Lehrschwimmbecken in Untermaubach statt. Dort stehen 3 Kajaks, Paddel, Spritzdecken, Nasenklammern und eben Andreas zur Verfügung. Die Termine stehen auch einzeln im Jahresprogramm.
Entschlossene sind herzlich willkommen!!!

Bei Fragen bitte bei Andreas Klein melden.

 

 

 

 

 

Apr
23
Do
Kenterrollen-Training @ Lehrschwimmbecken
Apr 23 um 18:30 – 20:00

Die Einen brauchen 2 Wochen, die Anderen 2 Jahre. Andreas sagt zu allen das Gleiche, gibt geduldig Hilfestellung und dreht das Boot im letzten Moment herum, solange das notwendig ist.

Sein Motto: Jeder/ Jede lernt sie – die Kenterrolle. Man muss nur entschlossen sein, durchhalten (mehr oder weniger lang) und sich nicht entmutigen lassen.

Das Erlernen der Kenterrolle macht viel Sinn. Beherrscht man sie nicht und kippt auf dem Fluss um, muss man im meist kalten Wasser aussteigen, muss Boot und Paddel retten und irgendwie ans Ufer kommen. Das erfordert viel Kraft. Oft schafft man das nicht alleine, andere Paddler/Innen müssen helfen und dafür selbst aussteigen. Wenn man die Rolle beherrscht, ist man gleich wieder oben und gar nicht so richtig nass geworden.

Man braucht aber gar nicht ans gefürchtete Kentern zu denken. Mit dem Erlernen der Kenterrolle erreicht man Beweglichkeit, Bootsberrschung, verliert Ängstlichkeit und ist so den Anforderungen des Wassers viel besser gewachsen. Die Mühen lohnen sich auf jeden Fall!

Das Kenterrollentraining findet alle 2 Wochen donnerstags um 18:30 Uhr im Lehrschwimmbecken in Untermaubach statt. Dort stehen 3 Kajaks, Paddel, Spritzdecken, Nasenklammern und eben Andreas zur Verfügung. Die Termine stehen auch einzeln im Jahresprogramm.
Entschlossene sind herzlich willkommen!!!

Bei Fragen bitte bei Andreas Klein melden.

 

 

 

 

 

Apr
25
Sa
Samstags-Jugend-Training @ Bootshaus
Apr 25 um 19:22 – 20:22
Samstags-Jugend-Training @ Bootshaus

Einmal im Monat bieten wir einen Zusatztermin für Jugendliche mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Ansprechpartner für das Jugendtraining sind Lisa, Marina und Wiebke. 

Wer Interesse hat an einem der Termine mitzuwirken kann sich gerne bei den Verantwortlichen melden. Die folgenden Termine sind schon festgesetzt jedoch können sich die Übungsleiter noch ändern. 

11.01.2020 – Felix Pfüller

15.02.2020 – Carmen 

07.03.2020

25.04.2020

16.05.2020

13.06.2020

04.07.2020

15.08.2020

12.09.2020

31.10.2020

28.11.2020

19.12.2020

Mai
5
Di
Mecklenburgische Seenplatte @ Campingplatz am Gobenowsee
Mai 5 um 10:00 – Mai 14 um 16:00
Mecklenburgische Seenplatte @ Campingplatz am Gobenowsee

Ausgesuchte Touren auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Standquartier ist der Campingplatz Gobenowsee.

Anmeldung und Informationen bei Reimund (+49 1714824341).

Zu welcher Fahr möchtest du dich Anmelden?





Hiermit bestätige ich meine verbindliche Anmeldung, bei kurzfristiger Absage müssen wir eine Stornogebühr einbehalten.

Mai
7
Do
Kenterrollen-Training @ Lehrschwimmbecken
Mai 7 um 18:30 – 20:00

Die Einen brauchen 2 Wochen, die Anderen 2 Jahre. Andreas sagt zu allen das Gleiche, gibt geduldig Hilfestellung und dreht das Boot im letzten Moment herum, solange das notwendig ist.

Sein Motto: Jeder/ Jede lernt sie – die Kenterrolle. Man muss nur entschlossen sein, durchhalten (mehr oder weniger lang) und sich nicht entmutigen lassen.

Das Erlernen der Kenterrolle macht viel Sinn. Beherrscht man sie nicht und kippt auf dem Fluss um, muss man im meist kalten Wasser aussteigen, muss Boot und Paddel retten und irgendwie ans Ufer kommen. Das erfordert viel Kraft. Oft schafft man das nicht alleine, andere Paddler/Innen müssen helfen und dafür selbst aussteigen. Wenn man die Rolle beherrscht, ist man gleich wieder oben und gar nicht so richtig nass geworden.

Man braucht aber gar nicht ans gefürchtete Kentern zu denken. Mit dem Erlernen der Kenterrolle erreicht man Beweglichkeit, Bootsberrschung, verliert Ängstlichkeit und ist so den Anforderungen des Wassers viel besser gewachsen. Die Mühen lohnen sich auf jeden Fall!

Das Kenterrollentraining findet alle 2 Wochen donnerstags um 18:30 Uhr im Lehrschwimmbecken in Untermaubach statt. Dort stehen 3 Kajaks, Paddel, Spritzdecken, Nasenklammern und eben Andreas zur Verfügung. Die Termine stehen auch einzeln im Jahresprogramm.
Entschlossene sind herzlich willkommen!!!

Bei Fragen bitte bei Andreas Klein melden.

 

 

 

 

 

Mai
16
Sa
Samstags-Jugend-Training @ Bootshaus
Mai 16 um 19:22 – 20:22
Samstags-Jugend-Training @ Bootshaus

Einmal im Monat bieten wir einen Zusatztermin für Jugendliche mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Ansprechpartner für das Jugendtraining sind Lisa, Marina und Wiebke. 

Wer Interesse hat an einem der Termine mitzuwirken kann sich gerne bei den Verantwortlichen melden. Die folgenden Termine sind schon festgesetzt jedoch können sich die Übungsleiter noch ändern. 

11.01.2020 – Felix Pfüller

15.02.2020 – Carmen 

07.03.2020

25.04.2020

16.05.2020

13.06.2020

04.07.2020

15.08.2020

12.09.2020

31.10.2020

28.11.2020

19.12.2020

Mai
30
Sa
Gruppenfahrt an die Semois @ Campingplatz in Herbeumont
Mai 30 um 10:00 – Jun 1 um 16:00
Gruppenfahrt an die Semois @ Campingplatz in Herbeumont

Gruppenfahrt an die Semois

Dieses Jahr wollen wir über Pfingsten nach Belgien an die Semois fahren.

Da die Pfingstfahrt im letzten Jahr so gut angekommen ist, möchten wir dieses Jahr wieder eine gemischte Fahrt für Jung und Alt veranstalten. Es soll für jeden etwas dabei sein, von längeren Wanderfahrten bis hin zum Kehrwasserfahren auf bewegteren Gewässern. Wir wollen gemeinsam auf einem Campingplatz unser Standquartier aufschlagen und wer möchte kann sich am gemeinsamen Kochen und Essen beteiligen.

Diese Fahrt richtet sich an alle Vereinsmitglieder, ob sie nun Anfänger oder eher Fortgeschrittene sind. Es ist eine gute Gelegenheit um einmal zu sehen wie unsere längeren Wildwasser- oder Wanderfahrten im allgemeinen gestaltet sind.

Alfred Laufenberg wird die Wanderfahrer Touren planen und vom 30.05. – 01.06.2020 vor Ort sein. Wiebke wird über das Pfingstwochenende vom 29.05. – 01.06.2020 da sein und die Wildwasser Touren leiten.

Genauere Infos werden wir euch noch zeitnah bekannt geben.

Anmeldung und Informationen bei Alfred Laufenberg (02422/1277) und Wiebke.   

Zu welcher Fahr möchtest du dich Anmelden?





Hiermit bestätige ich meine verbindliche Anmeldung, bei kurzfristiger Absage müssen wir eine Stornogebühr einbehalten.

Jun
4
Do
Kenterrollen-Training @ Lehrschwimmbecken
Jun 4 um 18:30 – 20:00

Die Einen brauchen 2 Wochen, die Anderen 2 Jahre. Andreas sagt zu allen das Gleiche, gibt geduldig Hilfestellung und dreht das Boot im letzten Moment herum, solange das notwendig ist.

Sein Motto: Jeder/ Jede lernt sie – die Kenterrolle. Man muss nur entschlossen sein, durchhalten (mehr oder weniger lang) und sich nicht entmutigen lassen.

Das Erlernen der Kenterrolle macht viel Sinn. Beherrscht man sie nicht und kippt auf dem Fluss um, muss man im meist kalten Wasser aussteigen, muss Boot und Paddel retten und irgendwie ans Ufer kommen. Das erfordert viel Kraft. Oft schafft man das nicht alleine, andere Paddler/Innen müssen helfen und dafür selbst aussteigen. Wenn man die Rolle beherrscht, ist man gleich wieder oben und gar nicht so richtig nass geworden.

Man braucht aber gar nicht ans gefürchtete Kentern zu denken. Mit dem Erlernen der Kenterrolle erreicht man Beweglichkeit, Bootsberrschung, verliert Ängstlichkeit und ist so den Anforderungen des Wassers viel besser gewachsen. Die Mühen lohnen sich auf jeden Fall!

Das Kenterrollentraining findet alle 2 Wochen donnerstags um 18:30 Uhr im Lehrschwimmbecken in Untermaubach statt. Dort stehen 3 Kajaks, Paddel, Spritzdecken, Nasenklammern und eben Andreas zur Verfügung. Die Termine stehen auch einzeln im Jahresprogramm.
Entschlossene sind herzlich willkommen!!!

Bei Fragen bitte bei Andreas Klein melden.

 

 

 

 

 

Jun
6
Sa
Sicherheitslehrgang – Touring @ Blausteinsee
Jun 6 um 10:00 – 16:00
Sicherheitslehrgang - Touring @ Blausteinsee

Der Sicherheitslehrgang Touring auf dem Blausteinsee.

Anmeldung bei Walter