Korsika Ausschreibung

img_1711

In diesem Jahr fahren wir mit euch auf die wunderschöne Mittelmeerinsel Korsika. Uns erwarten dort Mediterrane Temperaturen an der Küste und frisches Wetter in den Bergen. Wir werden in den zwei Wochen wahrscheinlich einmal das Basisquartier wechseln um einen möglichst großen Teil Korsikas zu entdecken.

Das erste Standquartier wird ein Campingplatz in Propriano im Süden an der Insel sein. Dieser ist direkt am Meer. Im Umkreis des Campingplatzes befindet sich unter anderem der Klassiker Taravo mit mehreren schönen Etappen.

img_9751Nach einer Woche zieht es uns dann weiter in den Norden in die Nähe von Corte. Unser Lager dort werden wir auf dem Campingplatz Ernella errichten, der sich direkt am Travingano befindet. Des Weiteren sind in der Umgebung Flussperlen wie Travo, Vecchio und Fium Orbo.

Für die paddelfreien Tage gibt es genug Möglichkeiten, wie wandern, klettern, Klettersteig oder einfach nur einen entspannten Tag am Campingplatz zu genießen.

Die Fahrt startet am frühen Freitagabend (23.03.18) in Boich an der Bootshalle. Am Samstag werden wir dann mit der Fähre nach Korsika übersetzen, so dass wir dann am Sonntag den ersten Paddeltag haben. Bitte packt genug zu essen und trinken ein, da wir bis Samstagnachmittag/Abend im Auto bzw. auf der Fähre sein werden.

img_1738Die Rückfahrt startet vermutlich am Freitagmittag, so dass wir ungefähr dann Samstagabends (07.04.18) in Boich an der Bootshalle ankommen.

Für die Fahrt müsst ihr WW 3 beherrschen und im bewegten Wildwasser rollen können. Da wir uns hauptsächlich im mittelschweren Wildwasser bewegen ist es wichtig, dass ihr wildwassertaugliche Ausrüstung und Boot mitnehmt. An der Stelle möchten wir vor allem nochmal auf Auftriebskörper, WW-Helm, Wurfsack und Schwimmweste hinweisen.

Hier ist noch eine Packliste, denkt auch an warme Sachen da es in den Bergen durchaus auch noch ziemlich kalt wird (vor allem nachts).

Falls ihr noch Fragen habt, ob euer können reicht, oder zur Ausrüstung, sprecht uns bitte unbedingt an.

Was solltet ihr einpacken solltet:

  • Auslandskrankenkarte
  • Personalausweis, Reisepass oder Kinderausweis
  • Impfausweis
  • Medikamente falls nötig (Bitte uns Bescheid was ihr nehmt
  • Einverständniserklärung
  • Taschengeld
  • Kulturbeutel
  • Sonnencreme
  • Wetterangepasste Kleidung (Es kann auch mal regnen)
  • Zelt, Isomatte und Schlafsack
  • Taschenlampe
  • Trinkflasche

Paddelsachen:

  • Wildwasserboot
  • Auftriebskörper hinten und vorne! (Bitte unbedingt überprüfen)
  • Paddel
  • Schwimmweste
  • Helm
  • Neoprenspritzdecke
  • Paddeljacke (Trockenjacke)
  • Funktionsunterwäsche / Fleece
  • Neopren / Trockenhosen/ Trockenanzug
  • Feste Paddelschuhe
  • Wurfsack
  • Kleinen Packsack für Proviant

SONY DSCVom Verein nehmen wir ein Gemeinschaftszelt und Kochutensilien mit. Bitte sprecht euch mit Zeltplätzen ab, damit nicht jeder alleine im Zelt schläft. Unser Bestreben ist es ohne Anhänger zu fahren. Das heißt es ist wichtig darauf zu achten das sich das Gepäck in Grenzen hält.

Für An- und Abreise, Verpflegung, Unterkunft und Rahmenprogramm betragen die Kosten für die Fahrt 400 € für Jugendliche/Ermäßigte und 450 € für Erwachsene. Die Kontodaten erhaltet ihr bei der Anmeldung.

Anmelden könnt ihr euch über das Formular auf der Homepage. Anmeldeschluss ist So. der 18.02.

Bei Unklarheiten meldet euch bei:

Matthias & Simon

Zu welcher Fahr möchtest du dich Anmelden?





Hiermit bestätige ich meine verbindliche Anmeldung, bei kurzfristiger Absage müssen wir eine Stornogebühr einbehalten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.